Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu gewährleisten. Wir protokollieren natürlich streng anonymisiert Ihr Nutzerverhalten, um für Besucher wichtige Themen zu identifizieren und eventuell auftretende Funktionsfehler zu entdecken. Weitere Informationen und die Wiederspruchsoption zum Tracking finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

AVE

Die AVE führt für ihre Mitgliedsunternehmen Tarifverhandlungen mit den Gewerkschaften, sie berät und vertritt ihre Mitglieder auf dem Gebiet des Arbeits- und Sozialrechts. Die Tarifverträge können in Form von Haus-, Gruppen- oder Verbandstarifverträgen vereinbart werden.

Die größte Gruppe mit gemeinsamen Tarifverträgen ist die Tarifgemeinschaft Energie, die insbesondere Unternehmen des E.ON/Uniper-Konzerns umfasst und von der AVE gemeinsam mit der AGV Bayern betreut wird. Weitere Gruppen sind die Gruppe Hessen und die Vattenfall-Tarifgruppe, für die eine Verhandlungsgemeinschaft mit dem AVEU besteht.

Mitglied der AVE können Unternehmen werden, deren Zweck die Erzeugung oder Verteilung von Energie, die Förderung oder Verteilung von Wasser ist, einschließlich deren Neben- und verwandten Betriebe sowie deren Forschungs- und Servicebetriebe.

Die Zahl der Mitgliedsunternehmen und ihrer Arbeitnehmer sind im Organisationsschema der VAEU dargestellt.

Rechtssitz der AVE (Vereinsregister) ist Hannover.